´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr... ´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr... ´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr...
Afug-Info.de
Ohne  Java
Ohne  Flash
Ohne  Skripte
Ohne  Werbung
Ohne  Social Plugins

Willkommen bei Afug-Info.de
´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr...

Einfacher, aber effektiver Komponententester

f├╝r Analog- und Digitaloszilloskope

Um festzustellen, ob ein Bauteil funktionst├╝chtig, defekt oder angeschlagen ist, ist ein Komponententester genau das Richtige. Im Folgenden wird ein einfacher, aber effektiver Weg vorgestellt, einen Komponententester preisg├╝nstig selbst zu bauen. Auch wenn einige Oszilloskope bereits ├╝ber einen integrierten Komponententester verf├╝gen, lohnt es sich dennoch die folgende Schaltung nachzubauen, denn mit ihr er├Âffnen sich erweiterte Anwendungsm├Âglichkeiten.

Der fertige Komponententester
Der fertige Komponententester.

Mit einem Komponententester und einem Oszilloskop kann ├╝berpr├╝ft werden, ob Bauteile schadhaft, defekt oder funktionst├╝chtig sind. Ein Komponententester ist deshalb f├╝r die Fehlersuche eine wertvolle Hilfe, besonders dann, wenn man ein Ger├Ąt ohne Schaltplan reparieren m├Âchte. Aber auch, um festzustellen, ob ein Bauteil aus der Bastelkiste noch in Ordnung ist, leistet er seinen Dienst.

Alle auf dieser Seite verwendeten Bilder zeigen Messungen (Oszillogramme) mit dem hier vorgestellten Komponententester. Oszilloskop im X-Y-Betrieb in der Schaltstellung 1V/DIV.

Oszillogramme einer  funktionst├╝chtigen und einer defekten Diode im Vergleich
Die Oszillogramme einer funktionst├╝chtigen und einer defekten Diode im Vergleich.

Mit einem Komponententester k├Ânnen Kondensatoren, Widerst├Ąnde, Transistoren, Thyristoren, Spulen, Zener-Dioden, Dioden und daraus aufgebaute Schaltungen wie Gleichrichter, etc. gepr├╝ft werden.
Zum Teil k├Ânnen auch Bauteile in eingebautem Zustand gepr├╝ft werden (stromlos!) - mit etwas Erfahrung klappt das sogar sehr gut.

Oszillogramm eines funktionst├╝chtigen Transistors BC237 (Emitter-Basis-Strecke)
Oszillogramm eines funktionst├╝chtigen Transistors BC237 (Emitter-Basis-Strecke).

Oszillogramm: Prim├Ąrwicklung eines Trafos
Oszillogramm: Gemessen wurde die Prim├Ąrwicklung eines Trafos mit 10kOhm Widerstand in der Schaltung.

Mit Zener-Dioden und Bauteilen, die h├Âhere Spannungen ben├Âtigen, haben Komponententester, die in Oszilloskope integriert sind, oftmals Schwierigkeiten. So kann es vorkommen, dass Zener-Dioden als normale Dioden oder funktionst├╝chtige Bauteile als defekt angezeigt werden und manche Bauteile gar nicht gepr├╝ft werden k├Ânnen.

Mit dem hier vorgestellten Komponententester hingegen k├Ânnen auch viele problematische Bauteile gepr├╝ft werden, da er umschaltbar ist. Somit er├Âffnen sich zahlreiche Anwendungsm├Âglichkeiten, die andere, integrierte Tester meist nicht leisten.

Oszillogramm einer Zener-Diode 12V
Oszillogramm einer Zener-Diode 12V.

Die Komponenten-Tester-Schaltung:

Ben├Âtigt werden:

Achtung: Netzspannung ! Bitte beachten: Spannungen oberhalb 40 V k├Ânnen u.U. gef├Ąhrlich sein.


Die Schaltung ist getestet und so aufgebaut, dass bei sachgem├Ą├čem Gebrauch das zu messende Bauteil nicht besch├Ądigt wird. Bei einem Kurzsschluss flie├čen in der Schaltstellung mit dem 680-Ohm-Widerstand maximal 60mA Strom, bei 10kOhm sind es 1,5mA, bei 33kOhm 400┬ÁA und bei 100kOhm flie├čen max. 145┬ÁA. Die Verwendung erfolgt dennoch auf eigene Gefahr und Verantwortung des Nutzers. Afug-Info.de ├╝bernimmt keine Haftung. Etwaige Schadensersatzanspr├╝che oder ├Ąhnliches sind ausgeschlossen.

Komponententester Schaltplan
Komponenten-Tester Schaltplan - f├╝r alle 2-Kanal-Oszilloskope bzw. neueren Ger├Ąte.

F├╝r 1-Kanal-Oszilloskope ohne Regler f├╝r die X-Achse und Oldtimer-Ger├Ąte wie z.B. den Hameg HM-207 kann die Strahll├Ąnge der X-Achse optional mit einem Poti bei offener Leitung ver├Ąndern werden. Bei geschlossener Leitung kann dann der Y-Regler genutzt werden.

Komponententester Schaltplan Erweiterung f├╝r ├Ąltere 1-Kanal-Oszilloskope
Erweiterter Komponententester Schaltplan f├╝r ├Ąltere 1-Kanal-Oszilloskope, die ├╝ber keinen Regler f├╝r die X-Achse verf├╝gen.


Um ├Ąltere Oszilloskope, die ├╝ber einen Bananenbuchsen-Eingang statt ├╝ber BNC verf├╝gen, nicht verbasteln zu m├╝ssen, kann man sich schnell und einfach einen Adapter bauen - wie auf dem Bild unten zu sehen.


Komponententester mit ├Ąlterem 1-Kanal-Oszilloskop
Der Komponententester funktioniert auch tadellos mit ├Ąlteren 1-Kanal-Oszilloskopen - mit einem zus├Ątzlichen Poti zur Anpassung der X-Achse.


Als schnelle Allround-Komponententester-Variante gen├╝gt ein 10 kOhm Widerstand.
F├╝r die Deluxe-Variante mit erweiterten Messm├Âglichkeiten werden zus├Ątzlich ein 4-fach Schalter und drei weitere Widerst├Ąnde empfohlen. Nach eigenen W├╝nschen und Anwendungszweck k├Ânnen Anzahl und Werte der Widerst├Ąnde angepasst werden, ebenso die sekund├Ąre Trafo-Spannung.

Die Leitungen vom Trafo zum Messeingang sollten m├Âglichst kurz gehalten sein, damit sie nicht mitgemessen werden.

Komponententester auf dem Steckboard
Der Komponententester im fliegenden Aufbau auf dem Steckboard.

Der Komponententester wird ├╝ber die BNC-Buchsen und ein beliebiges Koaxkabel verbunden mit einem Oszilloskop, dass im X-Y-Betrieb arbeitet. Wenn die BNC-Anschl├╝sse (X-Y) in der Schaltung vertauscht wurden, hat das keine Auswirkung auf die Funktion, lediglich die Bildschirmanzeige ist dann um 90 Grad gedreht.

Oszillogramme, wenn X und Y vertauscht wurden
Wenn X und Y vertauscht wurden, sind die Oszillogramme um 90 Grad gedreht. Beim linken Bild wurde X-Y korrekt angeschlossen, rechts wurden die Anschl├╝sse vertauscht. Die Funktion ist trotzdem gegeben. Die Messleitungen auf den Bildern sind offen.

Die Anschl├╝sse des zu testenden Bauteils werden mit den beiden Bananenbuchsen verbunden. Es wird empfohlen, mit der Schaltstellung 100 kOhm zu beginnen und dann weiterzuschalten, bis die Oszi-Anzeige optimal ist.

Die Oszillogramme von den Bauteil-Kennlinien werden oftmals als Beispielbilder veranschaulicht.

Komponententester Beispielbilder Bauteil-Kennlinien
Beispiel-Kennlinien verschiedener Bauteile.

Diese Beispielbilder sind aber eher als theoretischer Anhaltspunkt zu sehen. In der Praxis h├Ąngt das Aussehen der Kennlinien auch vom Aufbau des Komponententesters ab. Zur besseren Veranschaulichung zeigen die nachfolgenden Oszillogramme jeweils ein- und desselbe Bauteil bei unterschiedlich geschalteten Widerst├Ąnden. Wenn man ein wenig experimentiert, hat man den Dreh aber schnell ┬┤raus.

Widerstand 10kOhm mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen
Oszillogramme eines 10 kOhm-Widerstands mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen. - Ein 45-Grad-Winkel ergibt sich, wenn mit 10kOhm in der Schaltung gemessen wird.


Kondensator mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen
Oszillogramme eines Kondensators 68nF 1600V mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen.


Hochspannungsdiode mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen
Oszillogramme einer Hochspannungsdiode mit unterschiedlichen Widerst├Ąnden gemessen. Hier zeigt sich beispielhaft, wie wichtig die umschaltbaren Widerst├Ąnde bei einem Komponententester sind - bei 680 Ohm und 10kOhm wird die Diode f├Ąlschlich als defekt angezeigt, bei 33kOhm erscheint sie schadhaft. Tats├Ąchlich aber ist sie funktionst├╝chtig und ben├Âtigt f├╝r eine zuverl├Ąssige Messung lediglich einen h├Âheren Widerstand in der Schaltung (100kOhm oder h├Âher).

Mit ein wenig ├ťbung, Erfahrung und Kenntnis der Funktionsweise von Bauelementen ist ein Komponententester ein n├╝tzliches Werkzeug in der Werkstatt, das wertvolle Dienste bei Reparaturen leistet.


Viel Erfolg beim Nachbauen !



Nur f├╝r private Nutzung frei. Copyright: Sabine Saurer, KF5DVW. Jegliche Vervielf├Ąltigung dieses Textes und/oder Bilder bedarf der vorherigen Genehmigung. Kontakt

Seitenanfang

´╗┐ Afug-Info.de - Amateurfunk und mehr...